Imbi Neeme: Die Wahrheit und andere Erinnerungen

Belletristik, Literatur übersetzen, Romane

In einem sind sich alle sicher: Der Autounfall im Sommer 1982 war ein Wendepunkt. Damals kam Tina mit ihren beiden kleinen Töchtern Sam und Nicky plötzlich von der Straße ab. Der Wagen überschlug sich, aber niemand wurde ernstlich verletzt. Vater Craig gab Tina die Schuld, die oft zu viel trank. Nach diesem Ereignis blieb Sam beim Vater, Nicky zog zur Mutter. Als erwachsene Frauen leben Nicky und Samantha ganz unterschiedliche Leben. Aber zwischen Partnerschaft und Karriere, Mutterschaft und Kinderlosigkeit lässt sie die Erinnerung an damals nicht los. Was ist wirklich geschehen? Um das herauszufinden und nicht dieselben Fehler wie ihre Eltern zu begehen, müssen die Schwestern das schier Unmögliche tun: das Ungesagte aussprechen, die eigene Geschichte neu zusammensetzen.

Eine eindringliche Familiengeschichte, mit viel Feingefühl ins Deutsche übersetzt.

 


Dieser Titel erscheint in April 2022 beim Arche Literaturverlag

© Klappentext und Beitragsbild Arche Literaturverlag