Alle Artikel in der Kategorie “Romane

Benjamin Black: Eine Frau verschwindet

Ein Kriminalroman aus Dublin um 1950. Es war Winter, widerliches Wetter, und April Latimer war verschwunden. Seit Tagen wollte sich der typische Februarnebel einfach nicht auflösen.

Jenny Bond: Unter dem Nordlicht

Stockholm, 1897: Drei Männer begeben sich auf eine Expedition, sie wollen mit einem Heißluftballon den Nordpol erreichen. Darunter auch Nils Strindberg. Die Familie und seine Verlobte Anna sind gegen das Vorhaben, doch Nils setzt sich gegen alle Bedenken durch. Die Expedition scheitert. Trotz zahlreicher Rettungsversuche […]

Gill Hornby: Mutter des Monats

Auf, auf zum fröhlichen Mütterkampftag! Wer sammelt am meisten Geld, backt den köstlichsten Kuchen, schreibt die besten Protokolle, hat den innigsten Kontakt zum Schulrektor – kurz: Wer wird Mutter des Monats?

Toni diTerlizzi: Die Suche nach Wondla

»Eva wischte sich Asche und Schmutz aus den brennenden Augen und flüchtete stolpernd in den Wald. Neben einem dicken Baum ging sie in die Knie und legte eine Atempause ein. »K-kalt«, stammelte sie, »ich k-kann ja meinen Atem sehen.« Sie griff nach der Atemwolke uns […]

Jackie French: Vorsicht, Fettnapf!

100 Benimmpannen und wie man sie vermeidet Eine witzige Anleitung für Kinder zum Thema Benimmregeln. Jackie French, Vorsicht Fettnapf! CbJ, 2004. Coverfoto (Beitragsbild) © CbJ Verlagstext oben © CbJ

Rosie Rushton: Zickenduell

Freundinnen und andere Lebenslagen. Unverblümt und witzig schreibt Rosie Rushton, wie das Leben wirklich ist und wie es sein kann, wenn einen die Eltern mal in Ruhe lassen. Ein Jugendroman mit viel Humor Rosie Rushton, Zickenduell. CbJ, 2000 Coverfoto (Beitragsbild) © CbJ Verlagstext oben © […]